Warenkorb

€ 0,00

0 Artikel

Haben Sie Fragen?
Rufen Sie uns an:
07052 /
40 40 - 40
Jens Lehmann ist von KÖMPF Onlineshops überzeugt

Tipps und Tricks zu Filterpflege und Ersatzschwämmen für Teichfilter

Teichbesitzer aufgepasst! Darauf müssen Sie bei Filterpflege und Filterwechsel achten. So funktioniert Ihr System stehts optimal.


Grafik Teichtechnik

Nicht mehr lange und endlich beginnt sie wieder - die Garten- und Teichsaison! Das bedeutet für alle Liebhaber eines Wassergartens, eines Koi- oder Schwimmteiches, dass es höchste Zeit wird, die Teichtechnik zu installieren und wieder in Betrieb zu nehmen. Prüfen Sie bei dieser Gelegenheit die Verschleißteile wie Schläuche, Schlauchschellen und -verbinder, Dichtungen, UVC-Lampen, sowie die Filterschwämme und ersetzen Sie sie wenn es nötig ist.

 

Im Frühling erwacht die Natur wieder zu neuem Leben. Die Temperaturen steigen, die Teichbewohner kommen aus ihren Verstecken in der Tiefwasserzone zurück an die Oberfläche. Wenn es soweit ist sollte die optimale Funktion ihres Oase-Teichfiltersystems gewährleistet sein. Besonders den Filterschwämmen kommt hierbei eine außerordentliche Bedeutung zu, denn sie sind für die mechanische Reinigungsleistung der Filteranlagen verantwortlich.


Hinweis: Hohe Temperaturen im Frühjahr und das damit verbundene schnelle Pflanzenwachstum haben in den vergangenen Jahren haben deutlich gemacht, wie wichtig es ist, dass die komplette Filterleistung sofort verfügbar ist. 


 

Teich ist nicht gleich Teich

Jeder Wassergarten ist einzigartig. Daher gibt es keine exakte Zeitvorgabe, nach wie vielen Betriebsstunden ein Filter gewechselt werden sollte. Sind Sie neuer Teichbesitzer? Dann überprüfen Sie im ersten Jahr mehrmals im Monat den Filter und kontrollieren Sie seinen Zustand. Eine einfache Lösung ist es, sich feste Termine für bestimmte Kontrollschritte zu setzen.

Hat sich Ihr Teich eingestellt, können Sie die Zeitpunkte später anpassen. Besonders vor dem Urlaub und während anhaltender Hitzephasen im Sommer ist eine regelmäßige Kontrolle wichtig. Denn es wäre ärgerlich, ein bis dahin optimales und gleichzeitig aber hochsensibles biologisches Gleichgewicht des Gartenteichs zu gefährden.

Was geschieht über die Zeit mit den Filterschwämmen?

Filterschwämme

Mit zunehmendem Alter ist die Porengröße der Schwämme nicht mehr gleichmäßig, einige Bereiche werden verstopfen und der Wasserdurchfluss der Filterschwämme ist nicht mehr konstant genug. 

Es ist höchste Zeit für den Tausch der Filterschwämme, wenn diese ihre Rückstellkraft verlieren. Das bedeutet für den Teichbesitzer bei jeder Entnahme der Schwämme aus dem Filterbehälter zu prüfen, ob diese noch ihre ursprüngliche Form haben. Ist bei Druckfiltern das Gitterrohr noch eng umschlungen? Sind die verschiedenen Schwämme bei Durchlauffiltern noch quaderförmig? Ist die Mattenform bei Modulfilter noch gegeben?

Sind die Filterschwämme ausgeleiert, verfügt das Material nicht mehr über seine ursprünglichen Eigenschaften, ist es beschädigt oder schlimmstenfalls durch fehlerhafte Einlagerung porös, kommt es auf Dauer zur Entstehung von sogenannten Bypässen. Die Filter- und die Reinigungsleistung geht sehr stark zurück, daher muss umgehend gehandelt werden. 

Achten Sie auf Original Ersatzteile

Ersatzfilter- und Ersatzschwamm-Sets  für sämtliche Oase Systeme, inklusive Ersatzfilter für Durchlauffilter und Modulfilter finden sie hier. Mit Original-Ersatzteilen von Oase haben sie die Sicherheit, hochwertige und vor allem passende Ersatzteile zu bekommen. Die Oase Philosophie für fischgerechte Produkte und gesundes Teichwasser beinhaltet strenge Qualitätskontrollen und eine konsequente Produktion in Deutschland. 

gesunder Koi

Regelmäßige öko-toxikologische Untersuchungen stellen sicher, dass sämtliche Teichbewohner, von den Fischen bis hin zu den wichtigen Mikroorganismen gesund bleiben. Letztendlich sind Filterschwämme mit Erstausrüsterqualität dauerhaft formstabiler, langlebiger und damit wirtschaftlicher. Ein entscheidender Vorteil bei regelmäßigen Reinigungsmaßnahmen, wie dem Spülen und Auswringen der Filterschwämme! Da Oase für sie als Kunden großzügige, weitreichende Garantieansprüche einräumt, können diese nur gelten, wenn original Ersatzteile verwendet werden.


Tipp: Um die optimale Leistungsfähigkeit der Teichfilteranlage ab dem ersten Einsatz, bei jedem Neubeginn im Frühjahr oder nach einem Austausch der Filterschwämme zu gewährleisten, empfiehlt Oase AquaActiv BioKick beziehungswiese AquaActiv BioKick fresh, oder AquaActiv BioKick Premium Starterbakterien.


 

So Starten Sie ganz entspannt in die Teichsaison!

 

 

Ihr Oase-Teichbau.de Team,

Schreiben Sie uns Ihre Fragen oder Anregungen einfach unter diesen Artikel, wir werden Ihr Anliegen schnellstmöglich bearbeiten!

Zeigen Sie, dass Ihnen dieser Beitrag gefällt. (Klicken Sie "Gefällt mir" oder teilen Sie diesen Beitrag auf den Sozialen Medien.)

Hinterlassen Sie einen Kommentar.