Oase Filterstarter AquaActiv Biokick, 2 l

Die rein biologischen Starterbakterien Oase AquaActiv BioKick aktivieren die Filterbiologie und bewirken die volle Leistungsfähigkeit Ihres Teichfilters innerhalb weniger Wochen. Sie starten sofort die Entgiftung von Nitrit, Ammonium und Ammoniak.

Inhalt: 2 l (ausreichend für 100 m³)
Optimale Anwendungszeit: im Frühling, bei Neustart und nach Wasserwechseln

Weitere Detailbeschreibung
  • Besonders einfache Anwendung
  • Über 10 Mio Mikroorganismen pro ml
  • Optimal im Frühling
  • Ideal für naturnahe Gartenteiche
79,95 €
inkl. 19% MwSt.
Kostenfreier Versand in DE

Die hochkonzentriertenStarterbakterien Oase AquaActiv BioKick aktivieren im Frühjahr oder bei Neustart die für Ihren Filter wichtige Teichbiologie. Mehr als 10 Millionen aktive Mikroorganismen pro ml (zum Zeitpunkt der Abfüllung) beschleunigen die Besiedelung Ihrer Filterschwämme mit wertvollen Filterbakterien. Zudem setzt sofort die Entgiftung von Nitrit, Ammonium und Ammoniak ein. Mit Unterstützung dieses Filterstarters erreicht Ihr Teichfilter innerhalb weniger Wochen die volle Leistungsfähigkeit. Auch nach einem Teilwasserwechsel oder einer intensiven Filterreinigung ist die Zugabe von Oase AquaActiv BioKick empfehlenswert. Die Anwendung ist besonders einfach, geben Sie die Starterkulturen direkt auf die Filterschwämme oder in den Teichfilter. Oase Teichfilter haben in der Regel eine speziell vorgesehene Einfüllkammer. Ihr Teichfilter kann währenddessen im normalen Betrieb weiterlaufen. Denken Sie jedoch daran, ein eventuell vorhandenes UVC-Vorklärgerät in den ersten 10-14 Tagen auszuschalten. Die UVC-Strahlung könnte die Wirkung der Starterbakterien beeinträchtigen. Oase AquaActiv BioKick ist ein rein biologisches Produkt und frei von krankheitserregenden Keimen. Es ist daher auch optimal für naturnahe Gartenteiche geeignet. 2 l sind ausreichend für Teiche mit einem Volumen bis max. 100 m³. Wir empfehlen Ihnen die Starterbakterien Oase AquaActiv BioKick erst ab einer stabilen Wassertemperatur von 8° C einzusetzen, um das Überleben der Bakterien zu sichern. 

  • Aktiviert die Bildung wertvoller Mikroorganismen in den Filterschwämmen
  • Ideal geeignet im Frühjahr, bei Neustart, nach Wasserwechsel oder intensiver Filterreinigung
  • Volle Leistungsfähigkeit des Teichfilters innerhalb weniger Wochen
  • Entgiftung von Nitrit, Ammonium und Ammoniak setzt sofort ein
  • Besonders einfache Anwendung
  • Rein biologisches Produkt
  • Frei von krankheitserregenden Keimen
  • Mehr als 10 Mio aktive Mikroorganismen / ml (zum Zeitpunkt der Abfüllung)
  • Ideal für naturnahe Gartenteiche
  • 2 l ausreichend für Teiche bis max. 100 m³
Gebindegröße (l) 2
Geeignet für Teiche bis max. (m³) 100,0
Optimale Ergänzungen Oase OptiPond, Oase Safe&Care

Nach der Zugabe von der Starterbakterien Oase AquaActiv BioKick empfehlen wir Ihnen, die UVC-Lampe Ihres Vorklärgerätes für 10 bis 14 Tage auszuschalten. Die UVC-Strahlung könnte ansonsten die Wirkungsweise der Filterstarter beeinträchtigen und bereits gebildete Filterbakterien wieder abtöten.

Unterstützend empfehlen wir Ihnen die Zugabe des Teichpflegemittels Oase OptiPond und des Wasseraufbereiters und Fischpflegemittels Oase Safe & Care.

Wie wechsle ich eine Oase UVC-Lampe?

Die Oase AquaActiv BioKick Starterkulturen im technischen Vergleich:

AquaActiv BioKick BioKick fresh BioKick Premium BioKick Care 
  100 ml 200 ml 2 l  500 ml   500 ml 2 l
Gebindegröße (ml) 100 200 2000 500 4 x 20 500 2000
Geeignet für Teiche bis max. (m³) 5,0 10,0 100,0 10,0 40,0 10,0 100,0
Optimale Ergänzungen OptiPond Safe&Care OptiPond

 

 

TechnischeDaten Sicherheitsdatenblatt

Kann ich AQUA ACTIV BIOKICK gleichzeitig mit 2x 55 W UVC Lampen verwenden ?

Bei Verwendung von BioKick müssen Sie die UVC Lampen für ca. 1 Woche ausgeschaltet lassen.

(07.04.2017, 11:08 Uhr)
Ich habe einen Schwimmteich, 10 Jahre alt, mit einem Biotec 30 Filteranlage und einem Bitron 36 UV-Licht, Wasserbewegung über einen Bachlauf und kleinen Wasserfall. Zur Zeit bin ich mit der Wasserqualität nicht zufrieden. Viele Algenablagerungen (Fadenlalgen) die an den Steinen anwachsen, und viele Algen, die bei Berührung zerfallen. Den Teichboden sauge ich jedes Jahr frei von Schlamm.Bisher habe ich noch nie irgendwelche Mittel ins Wasser gegeben. Wäre hier zur Teichreinigung dieser AquaActiv Biokick empfehlenswert oder würden Sie etwas anderes entfehlen?

Der von Ihnen gewünschte Oase AquaActiv Biokick CWS - 2 l, ist für einen sauberen Teich unerlässlich. Dieses Mittel hilft Ihnen Ihren Teich im Frühjahr schneller startklar zu machen. Daher kann es einen großen Beitrag zu Ihrer Teichreinigung leisten. Zusätzlich empfehlen wir Ihnen noch das Oase AquaActiv PondClear.

Bitte beachten Sie auch, dass die UVC Ersatzlampe in Ihrem Oase Bitron C 36 W jedes Jahr gewechselt werden muss.

(15.03.2014, 08:58 Uhr)
Kann dieses Pordukt gleichzeitig mit Oxypool 9,9% zusammen angewendet werden?

Wir würden empfehlen, dass Sie erst das Bio Kick CWS nutzen um die benötigten Microorganismen zu bilden und erst nach diesem Schritt das OxyPool verwenden.

(27.07.2013, 17:10 Uhr)
Eine eigene Frage stellen