Oase Ersatzschwamm Set FiltoClear 12000 (51255)

Original Oase Ersatzschwamm-Set für den Druckfilter FiltoClear 12000 bestehend aus 5 Schwämmen (2 x rot und 3 x blau).

Weitere Detailbeschreibung
37,99 €
inkl. 19% MwSt.
5,90 € Versandkosten in DE

Original Oase Ersatzschwamm-Set für den Druckfilter FiltoClear 12000 bestehend aus 5 Schwämmen (2 x rot und 3 x blau).

  • Original Oase Ersatzteil
  • 3 blaue Schwämme
  • 2 rote Schwämme
  • Passend für Oase FiltoClear 12000

Denken Sie daran, die Filterschwämme Ihres Teichfilters regelmäßig zu wechseln. Nur der regelmäßige Austausch der Filterschwämme gewährleistet die dauerhafte und volle Leistungsfähigkeit Ihres Teichfilters. Wir empfehlen daher, die Teichschwämme immer zu Beginn der Teichsaison im Frühling zu erneuern. Im Anschluss daran ist es ratsam, die Teichbiologie im Filter zu neuem Leben zu erwecken. Nutzen Sie dafür die bewährten Oase Filterstarter. Weitere nützliche Infos finden Sie in unserem Blog-Beitrag.

Original Oase Filterschwämme sind von hervorragender Qualität und werden regelmäßig strengsten Kontrollen unterworfen. Sie sind enorm belastbar und formstabil. Dies ist besonders wichtig bei Schwämmen, die während des Reinigungsvorgangs im Filter mithilfe von Reinigungsgriffen zusammengedrückt und wieder gelöst werden. Die Porengröße der Oase Filterschwämme ist klar festgelegt, Sie sorgt für einen konstanten und gleichmäßigen Durchfluss des zu reinigenden Wassers. Oase Filterschwämme sind 100% fisch- und pflanzenverträglich und können problemlos in Gartenteichen mit Fischbesatz verwendet werden.

Die rote Schwämme sind für Feinpartikel? Darf man den Filter nur mit roten Schwämmen bestücken? Welche nach und vorteile hat man dabei? Danke.

Der FiltoClear sollte nur mit den angegebenen Filterschwämmen und auch nur in der angegebenen Anzahl (rot / blau) betrieben werden

(17.06.2019, 14:18 Uhr)
Wann sollte man diesen Schwamm ersetzen? Nach 2 Jahren?

Wir empfehlen Ihnen nach einer Nutzungsdauer von 2-3 Jahren einen Wechsel der Filterschwämme vorzunehmen.

(11.11.2014, 15:01 Uhr)
Eine eigene Frage stellen