Oase Teichschlammentferner AquaActiv SediFree, 500 ml

Der wirkungsvolle Teichschlammentferner Oase SediFree mit Aktiv-Sauerstoffgranulat entfernt Schlammablagerungen in Ihrem Gartenteich und beugt erneuter Verschlammung und Dauertrübung gezielt vor.
 

Inhalt: 500 ml (ausreichend für 10 m³ Teichwasser)
Optimale Anwendungszeit: Zeitiges Frühjahr und Herbst

Weitere Detailbeschreibung
  • 2-Komponentensystem
  • Mit Hochleistungsbakterien
  • Optimal ab 12° Wassertemperatur
  • Beugt üblen Gerüchen vor
10,99 €
inkl. 19% MwSt.
5,90 € Versandkosten in DE

Durch abgestorbene Algen, Laub und Pflanzenreste bilden sich in schwach durchströmten Teichzonen Mulm und Schlammschichten. Der wirkungsvolle  eichschlammentferner Oase SediFree wandelt diesen organischen Schlamm mit Hilfe von speziellen Hochleistungsbakterien um. Dabei sinkt das Granulat mit Aktivsauerstoff in den Schlamm ein und oxidiert diesen. Danach erfolgt der schnelle Abbau. Ihr Gartenteich kann so auch ohne Wassererneuerung oder Ausbaggern wieder schlammfrei werden. Gleichzeitig beugt Oase SediFree einer erneuten Verschlammung, Dauertrübung und Algenpolstern vor.
500 ml sind ausreichend für ein Wasservolumen von 10 m³. 
Ideale Anwendungszeiten sind das zeitige Frühjar (Januar bis März) für den Mulmabbau nach dem Winter und von September bis Dezember zur Vorbereitung des Teichs auf den Winter. Für ein besonders nachhaltiges und schnelles Ergebnis, empfehen wir Ihnen, Oase SediFree im Frühjahr bereits ab einer Wassertemperatur von 12° C anzuwenden. Wir empfehlen Ihnen das Oase SediFree erst ab einer stabilen Wassertemperatur von 8° C einzusetzen, um das Überleben der Bakterien zu sichern. 

  • Effektive Umwandlung von organischem Schlamm
  • Granulat mit Aktivsauerstoff dringt in Schlamm ein und oxidiert diesen
  • Hochleistungsbakterien sorgen dann für einen schnellen Abbau
  • Schonende Reinigung Ihres Teiches ohne Wassererneuerung oder Ausbaggern
  • Gezielte Vorbeugung von Verschlammung, Dauertrübung und Algenpolstern
  • Idealer Einsatzzeitpunkt: Januar bis März und September bis Dezember
  • Optimale Ergänzungen: OxyPlus und SediFree
  • 500 ml ausreichend für 10 m³
  • Nicht für Haustiere giftig, wir empfehlen dennoch 1-2 Tage die Tiere vom Teich fernzuhalten
Gebindegröße (ml) 500
Geeignet für Teiche bis max. (m³) 10,0
Optimale Ergänzungen OxyPlus, PhosLess

Schlammablagerungen, die über den Winter im Gartenteich entstanden sind, sind eine Nährstoffquelle für Algen. Je früher Sie diese Nährstoffe aus Ihrem Teich entfernen, umso wirkungsvoller und nachhaltiger wird das Ergebnis sein. Daher empfehlen wir Ihnen, Oase SediFree anzuwenden, sobald Ihr Teichwasser eine Wassertemperatur von 12° C erreicht hat. 

Sicherheitshinweise 

Gefahr

Das Gemisch ist als gefährlich eingestuft im Sinne der Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP].

 

 

 

GHS05_klein

Gefahrenhinweise

H318 Verursacht schwere Augenschäden.

Sicherheitshinweise

P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.

P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.

P305+P351+P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen.
Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.

P310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.

  

Ich habe eine Flasche Aqua Activ Sedi Free Schlammentferner. Mir ist nicht klar wie ich es anwende. In der Kunststoffwandung ist ein Pfenniggroßer Bereich wo steht: Bitte eindrücken! Warum soll ich das machen?. Kann ich nicht den Deckel abschrauben um das Granulat auszugießen. Muss ich es über der Teichoberfläche also gefüllt mit Wasser rüber streuen sodass das Granulat zum Grund absinkt oder muss man das Wasser ganz ablassen um es über den Schlick streuen zu können. Es steht nirgend beschrieben. Ich weiß nicht einmal ob der Inhalt flüssig ist oder Granulat ähnlich und wollte die Flasche wegen der Giftigkeit nicht vorher öffnen. mit freundlichen Grüßen Hans Günter Hohmeister
(11.02.2019, 12:52 Uhr)
Kann man den Oase Teichschlammentferner AquaActiv SediFree anwenden, wenn sich Fische im Teich befinden? Oder müssen die alle rausgeholt werden. Wie oft sollte man das Mittel im Jahr anwenden?

Das Produkt bildet mit der richtigen Dosierung in Ihrem Teich keinerlei Gefahr für die Tiere.

Diese können Sie also ohne bedenken in Ihrem Teich, auch während der Anwendung, beibehalten.

Bei der Erstbehandlung 50 ml AquaActiv SediFree pro 1.000 Liter auf die Problemzonen aufstreuen.

Weiterbehandelt wird im Abstand nach 4 Wochen durch Zugabe von 10–20 ml AquaActiv SediFree pro 1.000 Liter Teichwasser einmal wöchentlich.

(24.04.2017, 09:46 Uhr)
Ab welcher Wassertemperatur ist das Produkt einsetzbar?

Wir empfehlen eine Anwendung ab einer durchschnittlichen Wassertemperatur von 10-13°C.

(13.03.2017, 16:28 Uhr)
Aus unserem Teich trinken alle Katzen der Nachbarschaft. Kann ich Sedifree bedenkenlos einsetzen, ohne die Katzen zu gefährden?

Bei richtiger Dosierung und einer Wartezeit von ca. 48 Stunden nach Verwendung, ist dieses Mittel unbedenklich für Ihre Katzen.

(16.09.2016, 09:33 Uhr)
Ich weiß nicht wieviel Wasser in meinem Teich ist. kann man zuviel Sdifree hinein tun?

Für die Dosierung des Sedifree benötigen Sie eine ungefähre m³- Zahl des Teichs. Andernfalls kann es zu einer erheblichen Überdosierung kommen.

(22.08.2016, 11:34 Uhr)
Ist dieses Produkt auch in Schwimmteichen einsetzbar?

Das Oase AquaActiv SediFree, 500 ml ist auch in Ihrem Schwimmteich einsetzbar. Sie sollten den Schwimmteich nach Anwendung 48 Stunden nicht betreten.

(21.06.2016, 21:37 Uhr)
Mein Teich ist ca.2,5 bis 3,0 cm großWievile muß ich in das Wassergeben und kann UV stahler an lassen?

Wir empfehlen Ihnen, ein Drittel in Ihren Teich einzugeben.

Der UVC Filter kann eingeschaltet bleiben.

(19.03.2016, 11:53 Uhr)
Hallo,kann das Produkt auch Kombination mit Aqua Actic Phos Less oder Aqua Actic ALGO Direct angewandt werden ?

Das von Ihnen gewünschte Oase AquaActiv SediFree, 500 ml können Sie mit Oase AquaActiv Phosless kombinieren jedoch nicht mit AquaActiv ALGO Direct.

(15.02.2016, 18:21 Uhr)
Hallo und guten Tag Oase-Team,in wie weit verträgt sich das Mittel mit Seerosen (im Koi-Teich) und wann wäre der ideale Einsatzpunkt (Zeitraum)? Vielen Dank vorab.

Sehr geehrte Damen und Herren,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Das Oase AquaActiv SediFree, 500 ml kann bedenkenlos bei einem Teich mit Seerosen angewendet werden.

Der ideale Zeitraum ist Januar bis März, Juni und September bis Dezember.

(11.02.2016, 21:05 Uhr)
Ich habe einen ca. 2500l großen Teich in Pflege genommen, welchen ich bereits mit PondClear und Algo Universal behandelt habe. Da ich nun klares Wasser besitze, ist die enorme Verschlammung zu erkennen. Der Teich besitzt eine Tiefe von ca. 70 cm und das Sediment weist eine Höhe von ca. 30cm auf!Nun zu meiner Frage: genügt es Sedifree zu benutzen oder sollte ich erst den "harten" Weg gehen und mit einem Teichsauger die größte Verschmutzung entfernen und das übrige mit Sedifree entfernen?

Das SediFree ist bei dieser Menge nicht hilfreich. Hier empfiehlt es Sich mit einem Sauger den Schlamm zu entfernen. Danach sollte umgehend die Filteranlage überprüft werden, da diese maßgeblich für die Grundordnung im Teich zuständig ist. Teichschlamm sollte mit einer funktionierenden Filteranlage kaum bzw. gar nicht erst entstehen.

(24.08.2015, 10:44 Uhr)
ist das mittel auch fuer fischteiche ( koi ) einsetzbar..? l.g. olaf kunz

Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihre Anfrage.

Das von Ihnen gewünschte Oase AquaActiv SediFree, 500 ml ist in der richtigen Dosierung ungefährlich für Ihre Kois.

(27.07.2015, 08:05 Uhr)
Kann man das in Schwimmteichen verwenden, und baut sich das Mittel wieder ab?

Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen bezüglich Ihrer Anfrage keine Angaben machen können.Wir bitten Sie um Verständnis.

(21.07.2013, 11:38 Uhr)