Oase Algenschutz AquaActiv PhosLess Nachfüllpack

Nachfüllpackung für die Algenschutz-Säulen Oase PhosLess. Das Filtermaterial entfernt effektiv den Algennährstoff Phosphat. Es kann auch direkt im bewegten Wasser, besonders in größeren Gewässern, eingesetzt werden. 


Inhalt: 2 Beutel à 1 l (insgesamt ausreichend für 40 m³ ohne, bzw. 10 m³ mit Fischbesatz)
Optimale Anwendungszeit: ganzjährig

Weitere Detailbeschreibung
  • Entfernt Phosphate
  • 2-Komponenten-System
  • Beugt Algenplagen vor
  • Ganzjärhrig einsetzbar
22,50 €
inkl. 19% MwSt.
5,90 € Versandkosten in DE

Der Algenschutz Nachfüllpack Oase PhosLess ist als Ersatzmedium für die Oase PhosLess Filtersäulen gedacht. Er kann aber auch direkt in bewegtem Wasser, besonders in größeren Gewässern, eingesetzt werden. Ideal ist auch der Einsatz im Oase ProfiClear Premium.
Im Lieferumfang sind je ein Beutel à 1 Liter PhosLess CA und PhosLess FS enthalten.
2 Liter sind ausreichend für einen Teich mit einem Volumen von 40 m³ ohne Fischbesatz und 10 m³ mit Fischbesatz.

- 2 Beutel à 1 l PhosLess CA und PhosLess FS
- Geeignet als Ersatzmedium für PhosLess Filtersäulen
- Einsetzbar auch direkt in bewegtem Wasser
- Besonders geeignet für größere Gewässer
- Ideal im ProfiClear Premium
- 2 Liter ausreichend für 40 m³ Teichvolumen ohne Fischbesatz und 10 m³ mit Fischbesatz

Gebindegröße (l) 2 Beutel á 1 Liter
Geeignet für Teiche bis max. (m³) 40,0
Geeignet für Teiche mit Fischbesatz (m³)  10,0

Der Oase Algenschutz AquaActiv PhosLess und AquaHumin im technischen Vergleich:

  PhosLess Direct PhosLess PhosLess Nachfüllpack AquaHumin
Gebindegröße (ml) 500 5000 2 Säulen á 1000 2 Beutel á 1000 10000
Geeignet für Teiche bis max. (m³) 10,0 100,0 40,0 10,0
Geeignet für Teiche mit Fischbesatz (m³)  10,0 100,0 10,0

TechnischeDaten Sicherheitsdatenblatt

Sehr geehrte Damen und Herren, mein Teichfilter OaseScreenmatic 18 hat 3 Filterpatronen (Oase Phosless Algenschutz). Müssen diese Patronen bei dem Zusatz von Medizin im Teichwasser herausgenommen werden, bzw. sollte der Filter für eine gewisse Zeit abgeschaltet werden?

Nein, diese müssen nicht entfernt werden. Die UVC Einheit, sollten Sie eine verwenden, sollte abgeschaltet werden.

(12.06.2019, 14:19 Uhr)
Betreibe einen Filter Biotec 18 mit 4 Filtersäulen , Teichgröße ca. 13 m³ , Pumpe 12 000 l/h10 große Koi Reichen die 4 Filtersäule für eine Saison, oder muss ich pro Jahr zweimal wechseln ???

Die vier Filtersäulen reichen für mehrere Jahre aus.

(13.01.2018, 16:48 Uhr)
Feicht ein Beutelinhalt genau für eine phosless Säule des biotec 18 oder ist mehr nötig um die Säule zu füllen?

Der Beuteninhalt passt exakt für eine Säule des Biotec 18. Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

(08.05.2016, 22:52 Uhr)
Habe den Screenmatic² 60000 da sind drei PhosLess -Säulen vorhanden.die beiden Beutel PhosLess CA und PhosLess FS sollten wahrscheinlich gemeinsam genutzt werden, was gib ich dann am besten in die 3. Säule?

Für die weitere Bearbeitung Ihrer Anfrage, bitten wir Sie, uns Ihre Kundennummer zuzusenden. Diese finden Sie rechts oben auf der von uns ausgestellten Rechnung.

Über eine Rückmeldung von Ihnen würden wir uns freuen.

(06.03.2016, 18:29 Uhr)
Habe den Screenmatic 36 Teichfilter gekauft und installiert. Wie häufig muss der Inhalt der Phosless-Säulen ausgetauscht werden?

Wir empfehlen Ihnen das Substrat der Röhren alle 3-4 Jahre zu wechseln.

(15.06.2014, 12:44 Uhr)
Sehr geehrte Damen und Herren,leider habe ich bei dem PhosLess Filtermaterial nirgendwo gelesen, wie lange diese Wirckung anhälft? Reicht es diesen Filter einmal in der Saission zu wechseln? Im Voraus besten Dank

Das von Ihnen gewünschte Phosphat sollte alle drei bis vier Jahre getauscht werden.

(26.05.2014, 10:02 Uhr)
Wir haben zwei Katzen, die natürlich auch aus unseren Fischteich trinken.Ist das Produkt für die Katzen schädlich?

Da das von Ihnen gewünschte Oase AquaActiv Phosless keine Mineralien an das Teichwasser abgibt, besteht keine Gefahr für Ihre Katzen. Es ist jedoch zu beachten, dass der direkte Verzehr des Granulats gefährlich ist!

(21.11.2013, 16:24 Uhr)
Eine eigene Frage stellen